· 

Pokal-Time

Heute stand das Viertelfinale im Pokal gegen DuWo08  auf dem Plan. 

Der Weg zum Finale war nicht mehr weit, und wir wollten natürlich als nächsten Schritt das Halbfinale erreichen. In der 1. Halbzeit waren wir leider viel zu Passiv und auch nach vorne ging leider nicht so viel. 
Gegner dagegen war mit der Chancen Verwertung nicht sparsam, und so ging es mit einem 0:3 in die Halbzeit. 
In der 2. Hälfte wollten wir deutlich mehr in die Zweikämpfe kommen. 
Dieses gelang uns auch. Leider haben wir durch eine Unaufmerksamkeit das 4:0 bekommen. 
Danach kamen wir allerdings besser ins Spiel, und konnten auch das 4:1 erzielen. Wir hatten weitere Chancen die wir aber nicht nutzen konnten. Aber auch Duwo war weiterhin gefährlich, aber sie konnten keinen Treffer mehr erzielen. 
Kurz vor Ende gelang uns dann noch das 4:2. 
dieses passierte allerdings zu spät, denn kurz danach war Schluss. 

Fazit: In der 1. Hälfte haben wir leider verschlafen, aber die 2. Hälfte macht durchaus Mut und zeigt auch, dass wir auf einem guten Weg sind.