· 

Kantersieg

Am heutigen Samstag stand das Punktspiel gegen VFL Pinneberg an. Heute war das Ziel den Ball laufen zu lassen und die Torchancen zu nutzen. 
Wir konnten uns von Anfang an eine Überlegenheit erspielen, aber leider unsere Chancen nicht nutzen. Es dauerte bis zur 9. Minute bis wir uns dann belohnen konnten. Dann fiel es uns etwas leichter, so konnten wir in der 1. Hälfte noch 4 weitere Treffer erzielen. 
In der 2. Hälfte wurde dann viel getauscht und Positionen wurden getestet. Dadurch kam der Spielfluss ein wenig ins Stocken und es kam zu mehr Einzelaktionen, die wir dann aber auch deutlich effizienter nutzen als noch in der 1. Hälfte. 
Durch Sieben weitere Treffer stand es am Ende dann 12:0. Großes Lob geht trotzdem an den Gegner, die Mädels haben niemals aufgegeben, auch wenn die Kräfte nachließen. 

Fazit: Im Großen und Ganzen eine gute Leistung.
BR