· 

Auch in der 2. Runde erfolgreich

Heute stand die 2. Hallenrunde an. Die Gegner waren Komet 1 und 2 und Altona 93 2.E 

Im ersten Spiel ging es gegen die 2. von Komet, die uns kalt erwischten. Kaum waren zwei Minuten gespielt, da stand es schon 1:0 für Komet.

Zum Glück hat uns dieses Tor wach werden lassen, denn wir konnten 3 Minuten später ausgleichen und zwei weitere Minuten später gar das 2:1 erzielen. Dies war dann auch der Endstand.

 

Im 2. Spiel ging es dann gegen Altona 93. Dieses mal genau andersherum, wir konnten früh in Führung gehen und hatten das Spiel auch im Griff.

Nach 5 Minuten haben wir dann oft geschlafen und Altona hatte 2-3 gute Chancen die sie aber nicht nutzen konnten. Kurz vor Ende führte dann eine Ecke zum 2:0, was auch der Endstand war. 

 

Im letzten Spiel war dann nur noch Komet 1 übrig, gegen die wir bis her immer verloren haben, was wir dieses mal ändern wollten. Wir haben gut angefangen, waren dicht bei den Gegnern und haben kaum Chancen zugelassen. Unsere 2-3 Konter konnten wir leider nicht nutzen, dann hat uns ein eigener Fehler um den Lohn gebracht. 16 Sekunden vor Schluss kassierten wir das 1:0. 

 

Fazit: Heute war es eine Leistung mit Luft nach oben, aber durch den richtigen Willen, wurden wir heute belohnt.

Mit bis her 18 Punkten nach  7 Spielen, sind wir sehr gut gestartet. Wir wollen diese Leistung natürlich in den nächsten Runden bestätigten.

 

BR