· 

Erfolgreicher Dezember mit 3 Siegen aus 3 Spielen

Auf die Heimniederlage Mitte November gegen den HSV (0:4) folgten drei Auswärtssiege nacheinander an den Adventssonntagen bis zur Winterpause.


An der Dratelnstraße konnten wir zunächst bei Einigkeit Wilhelmsburg einen hart umkämpften 2:1-Sieg ergattern.

Ein Eigentor von Einigkeit sowie ein Treffer durch Sirin Guetari bescherten uns die drei Punkte.


Danach war man bei HEBC zu Gast und konnte mit einer durchwachsenen Leistung mit 2:0 gewinnen.

Die Tore erzielten Marai Wolf per Handelfmeter sowie Caya Momm.

Am dritten Advent stand nun das Pokal-Achtelfinale beim Bezirksligisten SC Eilbek an.

Dort konnten wir uns mit 4:1 durchsetzen und treffen nun im Viertelfinale im Februar zu Hause auf den FC Union Tornesch.

Unsere Tore an der Fichtestraße erzielten Marai Wolf per Doppelpack, Sirin Guetari sowie Denise „Mücke“ Stroda.

Nun haben wir erstmal Winterpause, ehe es am 05. Januar mit der Vorbereitung für die Rückrunde weitergeht. ⚽️

Infos über Hallenturniere sowie Testspiele folgen dann nach und nach.

Wir wünschen Euch allen hiermit frohe Festtage sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr. 🎄🎁🎊🍀