Saison 14/15


Die Herbst-Saison 2014 endete mit einem aus sportlicher Sicht etwas enttäuschendem Ergebnis. Dass am Ende kein einziger Punkt zu Buche stand, lag sicher auch am Weggang gleich beider Torhüterinnen, aber auch am mangelnden Zweikampfverhalten unserer manchmal doch noch sehr zaghaften Mädchen. Die Umstellung vom 7-er-Feld auf das 11-er-Feld ist uns überhaupt nicht gelungen. Umso erfreulicher, dass der gesamte Rest der Mannschaft trotz der Misserfolge beisammen blieb, und sogar noch einige neue Verstärkungen dazu gewonnen werden konnten. Es kann also nur besser werden.